Leben in Weißensee

Wer in Weißensee lebt, ist in einer Stadt zuhause, die vielfältige Möglichkeiten für alle Generationen bietet. Vom Kindergarten bis zum Alterswohnheim, vom Sportverein und anderen zahlreichen Vereinen, vom Schwimmbad bis zum Naherholungsgebiet und vieler weiterer touristischer Sehenswürdigkeiten: Die Interessen und Belange der Einwohner spiegeln sich in einem breiten Spektrum städtischer Angebote wieder.

Hier - in der geschichtsträchtigsten Stadt Thüringens - zeigt Weißensee sein großes Potenzial und präsentiert sich den Bürgerinnen und Bürgern und solchen, die es werden wollen, familienfreundlich, sozial und erlebnisreich.

So z.Bsp. werden Neugeborene mit einem Geschenkgutschein begrüßt, Weißenseer Bürgerinnen und Bürger haben freien Eintritt in den Chinesischen Garten, Kinder bis zum 14. Lebensjahr haben freien Eintritt ins Schwimmbad u.v.m.